Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom September, 2019 angezeigt.

HP Officejet Fehlermeldung: Funktion wurde vom Systemadministrator oder der Person gesperrt, von der der Drucker eingerichtet wurde.

Fehlermeldung: Funktion wurde vom Systemadministrator oder der Person gesperrt, von der der Drucker eingerichtet wurde.


Wenn dein HP OfficeJet oder HP PageWide Pro den Zugriff auf die Netzwerkeinstellungen am Display blockiert, so wurde offensichtlich die Bedienfeldsperre aktiviert.
Um diese wieder zu entfernen, öffne die IP des Druckers in einem Internetbrowser. Es öffnet sich der EWS des Druckers.Wähle hier den Reiter Einstellungen, dann links den Punkt Administratoreinstellungen.Wenn diese Seite geöffnet ist, deaktiviere den Haken bei "Bedienfeldsperre". Klicke "Übernehmen" und OK. Danach wird das Bedienfeld wieder normal nutzbar sein. Eventuell ist es noch notwendig, den Drucker einmal neu zu starten.

ONEDRIVE-ICON AUS EXPLORER ENTFERNEN

In Windows10 erscheint die OneDrive-Cloud automatisch im System, auch im Explorer. Wer Dateien in einer anderen Cloud oder nur lokal speichert, kann das Symbol von OneDrive getrost aus dem Datei-Explorer verbannen.



Hier die nötigen Schritte, um das OneDrive-Icon aus dem Explorer zu entfernen:
Zunächst [Win]+[R] drücken, regedit eingeben und auf OK klicken.

Jetzt links zum Schlüssel HKEY_CLASSES_ROOT, CLSID, {018D5C66-4533-4307-9B53-224DE2ED1FE6} navigieren.

Dort doppelt auf den Wert IsPinnedToNameSpaceTree klicken und den Eintrag auf 0 ändern.
Nutzer von 64-Bit-Systemen öffnen auch den Schlüssel HKEY_CLASSES_ROOT, Wow6432Node, CLSID, {018D5C66-4533-4307-9B53-224DE2ED1FE6} und führen dort die gleiche Änderung aus Schritt 3 aus.

Nach einem Neustart des Explorers oder des ganzen PCs ist das OneDrive-Symbol aus dem Explorer verschwunden.