Dienstag, 14. April 2015

ROK Windows auf VMware ESXi installieren

Schon mal versucht einen HP ROK Windows 2008/2008R2/2012/2012R2 Server auf VMware ESXi zu installieren?
Der Installer versucht über das Bios herauszufinden ob es sich um einen HP Server handelt. Beim Zugriff auf das VMware Bios findet er aber die notwendigen Informationen nicht und bricht die Installation ab.

Abhilfe schafft ein Parametereintrag in der Konfiguration der virtuellen Maschine:SMBIOS.reflectHost=TRUE


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Workaround für Fehler 0x8007003B beim Anlegen eines Ordners auf einem Netzlaufwerk - Windows 10

CMD ausführen als Administrator sc.exe config lanmanworkstation depend= bowser/mrxsmb10/nsi sc.exe config mrxsmb20 start= disabled PC ne...