Dienstag, 29. März 2011

Bug im deutschen UM Sprachpaket für Exchange 2010 SP1

Problem:
wir haben bei uns im Unternehmen einen Exchange 2010 SP1 Server mit installierter UM Rolle im Einsatz.

Mir ist neuerdings etwas seltsames aufgefallen. Wenn man die Anrufzentrale anrufen möchte um einen persönlichen Ansagetext zu erstellen, wird nach der Aufnahme der eigenen Ansage die Menüsprache von deutsch auf niederländisch gewechselt.

Umgebung:
Exchange 2010 SP 1 Unified Messaging. Wir haben zusätzlich zum Default die LanguagePacks DE installiert.

Sobald man das telefonische Menu des UM nutzt und seine Voicemailbox konfiguriert, wechselt die Menusprache von Deutsch auf Dänisch.

Dies liegt daran, dass die Dateien tuiAfterGreeting.1.wav und tuiAfterGreetingNoGreeting.1.wav im Verzeichnis c:\programme\microsoft\exchange server\v14\unifiedmessaging\prompts\de fehlerhaft sind. Diese wurden jedoch nicht durch uns modifiziert.

Es scheint so zu sein, als ob im Installationspaket UMLanguagePack.de-DE.msi mindestens zwei fehlerhafte Dateien enthalten sind.


Lösung:
download von folgenden Files:
Link: https://sites.google.com/a/becker.sc/www/download/umsp1wav.zip?attredirects=0&d=1
Ersetzen Sie die Files im folgenden Verzeichnis:
C:\Program Files\Microsoft\Exchange Server\V14\UnifiedMessaging\prompts\de

1 Kommentar:

Windows 10 Update Fehler 0x80d02002, 0x80244019 und 0xc1800118

Wir haben in den letzten Tagen bereits mehrfach über die Verteilung des  Windows 10 Anniversary Update über den  WSUS  (Windows Server Upda...