Sonntag, 20. März 2011

Windows Server 2008 R2 auf DL380 G7 – Event-ID 37–Die Geschwindigkeit des Prozessors “xx” in der Gruppe “0” wird durch die Systemfirmware begrenzt

Ich hatte bei einem HP DL380 G7 das Problem, das im Eventlog unter “System” mehrere Warnungen auftauchten, die den folgenden Inhalt hatten:

  • "Die Geschwindigkeit des Prozessors “xx” in der Gruppe “0” wird durch die Systemfirmware begrenzt. Seit dem letzten Bericht befindet sich der Prozessor seit 0 Sekunden in diesem Status mit verminderter Leistung.

Quelle war “Kernel-Processor-Power”, Ereignis-ID 37. Die Firmware des Systems ist aktuell, das BIOS ebenfalls.

BIOS-Einstellung-DL380G7-PowerManagement-01Die Ursache des Problems war eine Einstellung im BIOS des Systems:

Unter Power Management Options –> Advanced Power Management Options –> Minimum Processor Idle Power State" gibt es mehrere Einstellungen. Die Einstellung stand auf “C3 State” und muss umgestellt werden auf “No C-states”.

BIOS-Einstellung-DL380G7-PowerManagement-02

Nach dem setzen der Einstellung erschien keine weitere Warnung mehr im Eventlog.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Ubiquiti USG Remote User VPN RADIUS Authentication

The following steps will setup Windows Server 2012 R2 RADIUS authentication via Network Policy Server (NPS) with your Ubiquiti UniFi Securi...