Samstag, 14. April 2012

Service Pack 2 für Office 2011 ist fertig


Microsoft hat das Service Pack 2 für Office 2011 freigegeben. Dieses enthält zahlreiche Verbesserungen für die Büroprogramme von Microsoft. Unter anderem wurden die deutsche Schreibkorrektur und die Anbindung an Skydrive verbessert. Nutzer von Mac OS X 10.7 alias Lion können nun in der Dokumentenverbindung Drag-and-Drop benutzen.
Outlook-Nutzer können nun eine optimierte Datenbank im Hintergrund nutzen. Dadurch soll auch die Arbeitsgeschwindigkeit erhöht worden sein. Vor allem beim Verschicken und Anzeigen von E-Mails soll das spürbar sein.
Mit dem Update unterstützt Powerpoint außerdem den neuen Vollbildmodus von Lion. Insgesamt hat Microsoft etwas mehr als 100 Fehlerbehebungen und Verbesserungen aufgelistet. Die meisten davon betreffen Outlook.
Das Service Pack 2 kann bereits heruntergeladen werden. Weitere Informationen finden sich in einem Knowledge-Base-Artikel von Microsoft.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

WSUS unter Windows Server 2012 und 2016 funktioniert nicht (Error 503, 0x80040154, 0x80245002)

Problem Ein frischer Windows Server 2016 (oder 2012/2012R2) WSUS-Server funktioniert nicht. Clients werden in der WSUS-Console zwar aufge...