Montag, 14. Juni 2010

Windows SBS Console und POP3 Connector

Wenn Benutzer der Domäne direkt in "AD Computer und Benutzer" angelegt, besteht das Problem, dass diese nicht in "Windows SBS Console" Konsole sichtbar sind. So kann auch der POP3 Connector nicht konfigurieren.

Lösung:
Verschiebe die User in die korrekte OU -> MyBusiness -> Users -> SBSUsers- weise den verschobenen Usern die korrekte Benutzerrolle zu ->- SBS Console -> Benutzer -> Benutzerrolle für Benutzerkonten ändern -> Rolle auswählen - Berechtigungen ersetzen -> Checkbox "Alle Benutzerkonten in Active Directory azeigen" aktivieren -> Benutzer auswählen und dann Benutzerrolle ändern.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Windows 10: 450-MB-Wiederherstellungspartition sichtbar - so blenden Sie sie aus

Nach dem Windows 10 Update kann es sein, dass der Windows Explorer die Wiederherstellungspartition mit 450 MB anzeigt. So blenden Sie sie w...