Freitag, 11. Juni 2010

Windows Systemsteuerungsdateien in Windows XP - CPL (Beispiel Outlook Profile)

Jedes Programm in der Systemsteuerung wird im Ordner "Windows\System32" durch eine .cpl-Datei dargestellt. Die .cpl-Dateien im Ordner "Windows\System32" werden beim Starten der Systemsteuerung automatisch geladen. Hinweis: Gelegentlich verwendet Windows Einträge im Abschnitt [MMCPL] der Datei "Control.ini", um Systemsteuerungsdateien zu laden. In der folgenden Tabelle werden die häufigsten .cpl-Dateien aufgelistet, darunter alle .cpl-Dateien, die in Windows enthalten sind:
Tabelle minimierenTabelle vergrößern
Dateiname - Verwendung
Access.cpl - Eigenschaften von Eingabehilfen
Appwiz.cpl - Softwareeigenschaften
Desk.cpl - Anzeigeeigenschaften
Hdwwiz.cpl - Hardwareeigenschaften
Inetcpl.cpl - Interneteigenschaften
Intl.cpl - Eigenschaften der regionalen Einstellungen
Irprops.cpl - Infrarotport-Eigenschaften (liegt in "C:\Windows\Driver cache\I386\Driver.cab", bis Sie ein Infrarotgerät installieren)
Joy.cpl - Joystick-Eigenschaften
Main.cpl - Mauseigenschaften
Mmsys.cpl - Multimediaeigenschaften
Ncpa.cpl - Netzwerkverbindungseigenschaften
Nusrmgr.cpl - Benutzerkonteneigenschaften
Nwc.cpl - Eigenschaften von "Gateway Services für NetWare"
Odbccp32.cpl - Eigenschaften ODBC-Datenquellenadministrator (ODBC = Open Database Connectivity)
Powercfg.cpl - Energieoptioneneigenschaften
Sapi.cpl - Spracheigenschaften (im Verzeichnis in "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Microsoft Shared\Speech)
Sysdm.cpl - Systemeigenschaften
Telephon.cpl - Eigenschaften der Telefon- und Modemoptionen
Timedate.cpl - Eigenschaften von Uhrzeit und Datum

Software von Drittanbietern und Hardwarehersteller fügen Symbole in der Systemsteuerung hinzu, die Ihnen als Schnittstelle dienen, wenn Sie Einstellungen für die entsprechenden Produkte vornehmen. Ein Symbol wird in der Systemsteuerung angezeigt, nachdem das jeweilige Setup-Programm die .cpl-Datei in den Ordner "Windows\System32" gestellt hat. Ziehen Sie entweder das jeweilige Symbol aus der Systemsteuerung auf den Desktop oder an eine andere Stelle, oder erstellen Sie manuell eine Verknüpfung und geben Sie dann den Pfad zur .cpl-Datei an, um eine Verknüpfung zum Systemsteuerungsprogramm herzustellen. Weitere Informationen zu Systemsteuerungsdateien finden Sie in folgenden Artikeln der Microsoft Knowledge Base:
149648 (http://support.microsoft.com/kb/149648/DE/ ) Description of Control Panel (.cpl) Files
180025 (http://support.microsoft.com/kb/180025/DE/ ) How to Open Control Panel Folders from the Command Prompt

Beispiel Outlook Profil via CMD:
C:\>cd windows
C:\WINDOWS>dir *cpl /s Volume in Laufwerk C: hat keine Bezeichnung. Volumeseriennummer: 4C81-4764
Verzeichnis von C:\WINDOWS\ie8
18.02.2007 13:00 440.832 inetcpl.cpl18.02.2007 13:00 369.152 winetcpl.cpl 2 Datei(en), 809.984 Bytes
Verzeichnis von C:\WINDOWS\Installer\$PatchCache$\Managed\00002109210000000000000000F01FEC\12.0.4518
26.10.2006 21:55 83.264 MLCFG32.CPL_0001 1 Datei(en), 83.264 Bytes
Verzeichnis von C:\WINDOWS\Installer\$PatchCache$\Managed\00002109210000000000000000F01FEC\12.0.6425
04.03.2009 17:24 82.824 MLCFG32.CPL_0001 1 Datei(en), 82.824 Bytes
Verzeichnis von C:\WINDOWS\SoftwareDistribution\Download\cfa47d072704e0e81d9847dea7c07903\SP2GDR
07.05.2010 09:45 1.538.560 inetcpl.cpl 1 Datei(en), 1.538.560 Bytes
Verzeichnis von C:\WINDOWS\SoftwareDistribution\Download\cfa47d072704e0e81d9847dea7c07903\SP2GDR\wow
07.05.2010 09:46 1.469.440 winetcpl.cpl 1 Datei(en), 1.469.440 Bytes
Verzeichnis von C:\WINDOWS\SoftwareDistribution\Download\cfa47d072704e0e81d9847dea7c07903\SP2QFE
06.05.2010 21:00 1.539.072 inetcpl.cpl 1 Datei(en), 1.539.072 Bytes
Verzeichnis von C:\WINDOWS\SoftwareDistribution\Download\cfa47d072704e0e81d9847dea7c07903\SP2QFE\wow
06.05.2010 21:01 1.469.440 winetcpl.cpl 1 Datei(en), 1.469.440 Bytes
Verzeichnis von C:\WINDOWS\system32
18.02.2007 13:00 80.384 access.cpl18.02.2007 13:00 693.760 appwiz.cpl28.10.2009 13:38 271.720 BACSCPL.cpl18.02.2007 13:00 148.480 desk.cpl18.02.2007 13:00 137.728 firewall.cpl18.02.2007 13:00 176.128 hdwwiz.cpl25.02.2010 07:25 1.538.560 inetcpl.cpl29.07.2008 20:28 49.160 infocardcpl.cpl18.02.2007 13:00 171.008 intl.cpl18.02.2007 13:00 394.752 irprops.cpl18.02.2007 13:00 68.096 joy.cpl18.02.2007 13:00 32.256 keymgr.cpl18.02.2007 13:00 137.216 liccpa.cpl18.02.2007 13:00 208.896 main.cpl18.02.2007 13:00 766.976 mmsys.cpl18.02.2007 13:00 59.904 ncpa.cpl18.02.2007 13:00 30.208 netsetup.cpl18.02.2007 13:00 36.864 odbccp32.cpl18.02.2007 13:00 152.064 powercfg.cpl18.02.2007 13:00 362.496 sysdm.cpl18.02.2007 13:00 28.672 telephon.cpl18.02.2007 13:00 120.832 timedate.cpl06.08.2009 20:24 228.064 wuaucpl.cpl 23 Datei(en), 5.894.224 Bytes
Verzeichnis von C:\WINDOWS\SysWOW64
18.02.2007 13:00 69.120 access.cpl18.02.2007 13:00 479.744 appwiz.cpl18.02.2007 13:00 126.976 desk.cpl25.02.2010 07:26 1.469.440 inetcpl.cpl29.07.2008 20:24 37.384 infocardcpl.cpl18.02.2007 13:00 135.168 intl.cpl18.02.2007 13:00 381.440 irprops.cpl27.01.2010 16:55 73.728 javacpl.cpl18.02.2007 13:00 69.632 joy.cpl18.02.2007 13:00 31.232 keymgr.cpl18.02.2007 13:00 114.688 liccpa.cpl18.02.2007 13:00 192.512 main.cpl18.02.2007 13:00 656.384 mmsys.cpl18.02.2007 13:00 56.832 ncpa.cpl18.02.2007 13:00 32.768 odbccp32.cpl18.02.2007 13:00 115.712 powercfg.cpl08.05.2009 11:02 483.328 sapfcpl.cpl18.02.2007 13:00 301.568 sysdm.cpl18.02.2007 13:00 28.160 telephon.cpl18.02.2007 13:00 94.720 timedate.cpl06.08.2009 20:24 217.816 wuaucpl.cpl 21 Datei(en), 5.168.352 Bytes
Anzahl der angezeigten Dateien: 52 Datei(en), 18.055.160 Bytes 0 Verzeichnis(se), 126.399.651.840 Bytes frei
C:\WINDOWS>mmsys.cpl
C:\WINDOWS>mlcfg32.cplDer Befehl "mlcfg32.cpl" ist entweder falsch geschrieben oderkonnte nicht gefunden werden.
C:\WINDOWS>cd \
C:\>cd "Program Files"
C:\Program Files>dir *.cpl /s Volume in Laufwerk C: hat keine Bezeichnung. Volumeseriennummer: 4C81-4764
Verzeichnis von C:\Program Files\Common Files\Microsoft Shared\Speech
18.02.2007 13:00 190.976 sapi.cpl 1 Datei(en), 190.976 Bytes
Verzeichnis von C:\Program Files\Java\jre6\bin
27.01.2010 16:56 45.056 javacpl.cpl 1 Datei(en), 45.056 Bytes
Anzahl der angezeigten Dateien: 2 Datei(en), 236.032 Bytes 0 Verzeichnis(se), 126.399.651.840 Bytes frei
C:\Program Files>cd "\Program Files (x86)"
C:\Program Files (x86)>dir *.cpl /s Volume in Laufwerk C: hat keine Bezeichnung. Volumeseriennummer: 4C81-4764
Verzeichnis von C:\Program Files (x86)\Common Files\Microsoft Shared\Speech
18.02.2007 13:00 159.744 sapi.cpl 1 Datei(en), 159.744 Bytes
Verzeichnis von C:\Program Files (x86)\Java\jre1.5.0_09\bin
07.09.2006 16:51 49.265 jpicpl32.cpl 1 Datei(en), 49.265 Bytes
Verzeichnis von C:\Program Files (x86)\Java\jre6\bin
27.01.2010 16:55 73.728 javacpl.cpl 1 Datei(en), 73.728 Bytes
Verzeichnis von C:\Program Files (x86)\Microsoft Office\Office12
11.03.2009 18:01 82.808 MLCFG32.CPL 1 Datei(en), 82.808 Bytes
Anzahl der angezeigten Dateien: 4 Datei(en), 365.545 Bytes 0 Verzeichnis(se), 126.399.651.840 Bytes frei
C:\Program Files (x86)>cd "Microsoft Office"
C:\Program Files (x86)\Microsoft Office>cd Office12
C:\Program Files (x86)\Microsoft Office\Office12>MLCFG32.CPL

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Enable SNMP on vmware 5.5 ESXi

Trying to start snmpd on vmware from where i get the following error: Call "HostServiceSystem.Start" for object "serviceSyste...